FANDOM


Karrum ist die Hauptstadt von Teramar. Die Stadt wird auch als Hochburg der Menschen oder Wolkenturm bezeichnet.

AllgemeinesBearbeiten

Karrum ist die Haupstadt des Kontinents Teramar und ein wahres Wunderwerk der Technik und Architektur. Karrum zeichnet sich vor allem durch seine vertikale Bauart aus. Es besteht aus 17 übereinanderliegenden Ebenen, mit einem Durchmesser zwischen 20,3 und 8,4 Kilometern. Der höchste Punkt der Stadt ragt ca 17 Kilometer über dem Kontinent in den Himmel. Das Leben in der Stadt gliedert sich mit den Ebenen von oben nach unten. Es sind somit alle sozialen Schichten, vom Bettler bis zum König vorhanden. Die Bewohner wissen nur wenig über die Welt ausserhalb der Stadt und verlassen diese so gut wie nie. Karrum ist das Zentrum menschlichen Lebens auf Teramar.

Die verschiedenen EbenenBearbeiten

ErfindungenBearbeiten

Die "große Drei" (G3): Es handelt sich bei diesem Begriff um die drei größten Erfindungen der teramanischen Bevölkerung. Die G3 beschreibt:

  1. Den Termatinreaktor
  2. Das Strahlungsdämmgemisch "flüssige Nacht"
  3. Den pjetarischen Antigravitationsgenerator

GeschichteBearbeiten

MilitärBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki