FANDOM


„Nimm Liebe und gib Liebe. Wir werden verschwinden, wenn die weiße Sonne sich in rot wandelt.“


Wolfszeit misae by realwolfshade-d311qpv.png

Spitzname Kasa, Tala
Spieler Nikita
Spezies Kimborayl-Wolf
Geschlecht weiblich
Alter 3 Jahre
Größe 90 cm
Gewicht 45 Kg
Spezialitäten Heilpflanzen
Bloodline Faran
Klasse/Rang Heiler

Allgemeines Bearbeiten

Sie ist stehts ausgeglichen und freundlich gegenüber anderen. Sie kann jedoch auch in schweren Fällen aufbrausend werden.


Vorgeschichte Bearbeiten

Misae wurde als Dritte ihres Wurfes Geboren. Ihren Namen hatte sie durch die Tageszeit. Als sie aus den Bauch ihrer Mutter kam, schien die Sonne weiß zu sein, somit wurde sie auf den Namen Misae getauft. Sie wucks in einen Stamm auf, der Seite an Seite mit Wölfen Lebte. Ihre Eltern waren die Alphatiere des Rudels, welches, ohne die Welpen mitzuzählen, aus zehn Tieren bestand. Sie jagten gemeinsam und boten sich gemeinsam mit den Stamm Schutz. Misae und ihre drei Geschwister hatten eine glückliche Kindheit. Doch Misae war anders als ihre Geschwister. Ihr Vater war ein brauner Wolf, ihre Mutter war ein Albino. Ihre zwei Schwestern waren ebenfalls Albinos, ihr Bruder jedoch schwarz und sie selbst war keines von beiden. Sie war ein Mischling. Ihr Ausehen weist Merkmale eines Albinos auf, dennoch hat sie Farbpigmente. Misae liebte es, mit ihren Bruder herumzutollen. Auf ihre anderen Geschwister achtete sie kaum und ging ihnen aus dem Weg. Doch ihr Leben sollte sich ändern. An einen Tag ging Misae wieder mit ihren Bruder Devaki auf Arbenteuerjagd. Sie war inzwischen ein Jahr alt. Sie streifte mit ihren Bruder an einen Berghang entlang. Oft hatten sie deswegen Ärger von ihren Vater bekommen, denoch taten sie es wieder einmal. Doch ein unerwartetes, kurzes Erdbeben, mehr eine Erschütterung, tauchte auf. Misae rutschte den Hang etwas herab, auf einen Vorsprung, dieser jedoch bekam Risse. Wagemutig sprang Devaki ihr hinterher. Er hatte geschworen, sie zu beschützen und wollte dies erfüllen. Doch als er bei ihr angekommen war, spaltete sich nun der Vorsprung und Misae und ihr Bruder stürzten in die Tiefe. Misae überlebte es wie durch ein Wunder, doch ihr Bruder lag tot neben ihr. Er hatte den Sturz nicht überlebt. Misae war schwer verwundet und schaffte es nicht, auf zu stehen. Ihr rechtes Hinterbein war mehrmals gebrochen. Es vergingen zwei Tage, ehe sie von ihren Vater gefunden und in das Dorf zurück gebracht wurde. Man behandelte ihre Verletzung. Doch war jetzt schon klar, dass das Bein nie wieder vollkomen verheilen würde. Lange trauerte Misae über den Verlust ihres geliebten Bruders. Sie fand jedoch Anschluss bei einer Alten Wölfin und war von da an immer an ihrer Seite. Die alte Wölfin brachte Misae alles über Pflanzen bei und über Spurenlesen, ebenso über das Verhalten der Menschen. Misae hatte ihr Verhalten zu ihren Schwestern jedoch nicht verändert. Sie konnte beide nicht wirklich Leiden und zog es vor, bei den Erwachsenen zu sein. Ihr Hinterbein verheilte dennoch nie. Es war zwar zugewachsen, doch konnte Misae keine langen Strecken rennen, würde sie zu viel bergauf laufen, würde das Bein zu schmerzen beginnen. Doch lernte sie, damit umzugehen. Inzwischen war sie drei Jahre alt geworen. Sie wusste so gut wie alles über Pflanzen, doch drang ein alter Instinkt bei ihr durch. Sie wollte auf Reisen gehen und die Welt erkunden. Sie wollte nicht länger bei den Menschen und bei ihrem Rudel leben. Somit zog sie in einer stillen, klaren Nacht los. Zu Jagen fiel ihr durch ihre Behinderung nicht gerade leicht. Doch schaffte sie es dennoch, Hasen und andere kleinere Tiere zu erbeuten und sich somit über die Runden zu bringen.


BesonderheitenBearbeiten

- Ist die Gefährtin von Lex
- Kennt sich besonders mit Heilpflanzen aus

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki